Zuletzt aktualisiert am 13.12.2018 20:03

 

Für die Richtigkeit der Angaben zu den hier vorgestellten Hunden sind ausschliesslich deren Besitzer verantwortlich.
Dennoch versuchen wir, eine bestmögliche Beschreibung des Hundes zu geben.
Wir machen uns erst ein Bild vom Wesen der Hunde und beschäftigen uns mit ihnen, bevor wir sie hier vorstellen, eine Garantie kann jedoch NICHT übernommen werden.

ALLE auf dieser Seite VORGESTELLTEN HUNDE bleiben bis zur Vermittlung BEI IHREN BESITZERN.

Falls Sie sich für einen der Hunde interessieren sollten, möchten wir Sie bei einem kleinen Besuch erst kennenlernen, bevor wir die Angaben der jeweiligen Hundebesitzer weitergeben.
Der Vorteil unserer Art der Vermittlung ist, dass man den Hund in seinem jeweiligen Zuhause erlebt und den Besitzern konkrete Fragen zum Wesen und Verhalten des Tieres stellen kann.
Man hat so die Gelegenheit, erst Kontakt mit dem Hund aufzunehmen, bevor man sich entscheidet, ihn endgültig mit zu sich nach Hause zu nehmen.

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche an den Betreiber der Website sind ausgeschlossen.

 

Xani

Xani ist ein Mischling, geb. im Mai 2015, mit einer Schulterhöhe von 62cm. Leider verträgt sie sich nicht mehr mit den anderen Hunden im Haus und sucht nun eine Familie in der sie Einzelhund sein darf. Sie braucht klare Regeln und ausreichend Beschäftigung, sollte also zu Menschen mit Zeit und ausreichend Hundeerfahrung. Xani liebt es über alles, gebürstet zu werden und ist auch sonst sehr verschmust.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja, ab 12 Jahre
Katzenverträglich: Im Haus, ja
Autofahren. Ok
Leinengängig: Ja, sollte man auffrischen
Folgsam: Ja, sollte man auffrischen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja, ausser im Haus
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein

 

Elma

Elma ist ein Boxer, geb. im Herbst 2016 geboren mit einer Schulterhöhe von 52 cm. Sie ist allem Fremden gegenüber sehr vorsichtig und mag keine anderen Hunde. Dh. Elma sucht eine Familie mit sehr viel Hundeerfahrung und die auch bereit ist, an den Problemen zu arbeiten. Im Haus ist sie lieb und verschmust. Sie wird vermittelt, weil sie sich nicht mit den anderen Hunden im Haus verträgt.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Kennt sie nicht
Katzenverträglich: Nein
Leinengändig: Ja
Autofahren: Ja
Folgsam: Muss lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Nein
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein

 

Snoopy

Snoopy ist ein 10jähriger Mischling mit einer Schulterhöhe von 30cm. Er sucht wegen Umzug ein neues Zuhause. Er ist fit, geht sehr gerne spazieren und man könnte auch ein wenig an seiner Erziehung arbeiten. Da er aber auch gerne ausreisst und seine eigenen Runden dreht, muss der Garten der zukünftigen Besitzer sehr gut eingezäunt sein. Ansonsten ist er ein unkomplizierter Begleiter, der seine Menschen gerne um sich hat.

Wachsam: Nein
Stubenrein: Ja
Kinder: Eher nicht
Katzenverträglich: Ja
Autofahren. Ist nervös im Auto
Leinengängig: Ja
Folgsam: ±Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ohne Leine, ja
Eingezäunter Garten: Ja!
Kastriert: Ja

 

Nomi

Nomi ist eine sehr liebe Hündin, die den grössten Teil ihres Lebens auf Rumäniens Strassen gelebt hat. Wir haben sie aufgenommen, um ihr die Chance zu geben, auch endlich ihre eigene Familie zu finden. Nomi wurde Anfang 2010 geboren und wiegt 20 Kilo. Ihre neue Familie sollte sie mit Liebe und Geduld an das neue Leben heranführen, denn natürlich kennt sie viele Alltagssituationen noch nicht. Deshalb sollte auch der Garten im neuen Zuhause eingezäunt sein. Nomi wird über unseren Partnerverein "Tierhilfe Lebenswert e.V." vermittelt und es fällt eine Schutzgebühr von 350 Euro an.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja
Katzenverträglich: ?
Autofahren. Ist getresst
Leinengängig: Ja
Folgsam: ±Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Ja

 

Quenelle

Quenelle ist ein Terrier-Mix, geb. im Mai 2013 mit einer Schulterhöhe von 38cm. Sie ist sehr personenbezogen und möchte die Liebe ihrer Halter auch nicht mit anderen Hunden teilen. Wie die meisten Terrier hat sie jagdtrieb, demzufolge sollte auch keine anderen Tiere im Haus oder Garten leben. Quenelle ist unkompliziert und freundlich zu Menschen. Sie wird vermittelt, da in der Familie schon 2 Hunde leben und es untereinander zu Streitereien kommt.

Wachsam: Ja, bellt auch am Fenster
Stubenrein: Ja
Kinder: Eher nicht, sie ist eifersüchtig
Katzenverträglich: Nein
Autofahren. Ja
Leinengängig: Ja
Folgsam: Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja, aber nicht im Haus
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein

 

Spyke

Spyke ist ein Mischling, geb. im Dez 2016 mit einer Schulterhöhe von 50cm. Er ist im Haus unkompliziert und anhänglich, hat aber Stress, wenn er andere Hunde an der Leine begegnet. Mit dem richtigen Training und etwas Geduld kann man aber daran arbeiten. Spyke sollte als Einzelhund gehalten werden. Über einen eingezäunten Garten würde er sich sehr freuen, auch sollten seine neuen Halter Zeit für ausgedehnte Spaziergänge haben.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja
Katzenverträglich: Ja
Autofahren: Wird krank
Leinengängig: Ja
Folgsam: Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Nein
Eingezäunter Garten: Ja!
Kastriert: Ja

 

Malenka

Diese Halflingerstute sucht neues Zuhause als Beistellpferd
Malenka ist 12 Jahre alt, ungefähr 1,35 m groß und im Umgang sehr brav, hatte früher beim Reiten jedoch ihren eigenen Kopf, ist in den letzten Jahren nicht geritten worden und hat ihr Leben als Weidepferd genossen. Sie ist Offenstallhaltung gewohnt und würde sich in Zukunft auch in einem Offenstall am wohlsten fühlen, Boxenhaltung kennt sie aber auch. Sie ist sehr robust und gesund, geimpft und entwurmt und beim Tierarzt/Hufschmied sehr lieb.
Sie steht nicht zum Verkauf, sondern wird mit einem Schutzvertrag vermittelt. Eine Besuchsmöglichkeit für den Besitzer ist ebenfalls wichtig.

 

Nala

Nala ist ein Border Collie, geb. im Juni 2017 mit einer Schulterhöhe von 50cm. Wie die meisten Border Collies ist sie ein wahres Energiebündel. Aus diesem Grund sollte sie in ein Zuhause, in dem man sehr viel Zeit für sie hat. Neben interessanten, langen Spaziergängen (sie läuft auch neben dem Rad) und Beschäftigung Zuhause, sollte sie auch geistig gefordert werden mit Übungen, Suchspielen oder kleinen Kunststücken. Hundesport oder Hütetraining wären auch eine Alternative. Leider schaffen ihre Halter es zeitlich nicht mehr, nicht sie artgerecht auszulasten.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja, ab 10.
Katzenverträglich: Eher Nein, sie will spielen/hüten
Autofahren: 30 Minuten, sonst wird sie krank
Leinengängig: Zieht, Rassebedingt
Folgsam: Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Ja

 

Rosi

Rosi ist ein Bulldoggen-Mops Mischling, geb. im Mai 2018 mit einer Schulterhöhe von 30cm. Leider veträgt sie sich in ihrem Zuhause nicht mit ihrer Schwester und sucht aus diesem Gund eine neue Familie. Es wäre von Vorteil, wenn man bereits Hundeerfahrung hat und man ihr das eine und andere noch beibringen kann.

+++AUF PROBE VERMITTELT+++

Wachsam: Nein
Stubenrein: Ja
Kinder: Kennt sie nicht
Katzenverträglich: Nein
Autofahren: Ja
Leinengängig: zieht etwas
Folgsam: Muss einiges lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein, sollte man aber machen

 

Suzy

Suzy ist ein kleiner Mischling, geb. März 2016 mit einer Schulterhöhe von 25cm. Die Kleine hatte schon 4 Vorbesitzer und wurde sehr schlecht gehalten, ua. wurde sie von Kinder geschlagen. Sie wünscht sich eine hundeerfahrene, sehr geduldige Familie, da sie noch sehr vieles lernen muß. Suzy befindet sich zur Zeit auf einer Pflegestelle.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: ab 12 Jahre
Katzenverträglich: Ja, sehr
Autofahren: hat noch Angst
Leinengängig: zieht etwas
Folgsam: Muss alles lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja!
Kastriert: Nein, sollte man aber machen

 

Laiko

Laiko ist ein Malamute, geb.im September 2016 mit einer Schulterhöhe von 65cm. Leider musste er bisher an einer Kette bei verschiedenen Haltern leben. Nun ist er auf einer Pflegestelle und wir suchen ein Zuhause bei Menschen, die sich mit dieser Rasse auskennen, die Zeit haben sie auszulasten und deren Garten ausbruchssicher eingezäunt ist. Er ist fremden Menschen gegenüber zurückhaltend, bei Leuten die er kennt, dagegen ist er freundlich und sehr verschmust.

Wachsam: Nein
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja
Katzenverträglich: Ja, will ständig spielen
Autofahren: Ja
Leinengängig: Zieht stark
Folgsam: Muss einiges lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja, 4-5 Stunden, wenn er ausgelastet ist.
Verträglich mit anderen Hunden: Ja, sehr verspielt
Eingezäunter Garten: Ja, mindestens 1,80 hoher Zaun!
Kastriert: Ja

 

Erna

Erna ist ein Mops, geb. im April 2015, mit einer Schulterhöhe von 27cm. Sie ist sehr lieb, mit allem verträglich, unternehmungslustig und fährt gerne Auto. Sprich, sie liebt die Nähe zu ihren Haltern. Sie würde sich auch über einen weiteren Artgenossen in der Familie freuen. Sie wird aus persönlichen Gründen vermittelt.

+++AUF PROBE VERMITTELT+++

Wachsam: Nein
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja
Katzenverträglich: Muss man testen
Autofahren: Ja
Leinengängig: Ja
Folgsam: Muss einiges lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: War bisher nie ganz alleine, immer mit anderen Hunden
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein

 

Loni

Loni ist ein Boxer Mischling, geb. im Okt. 2010 mit einer Schulterhöhe von50cm. Sie ist unkompliziert, geht gerne spazieren und ist freundlich zu Kinder. Was sie nicht mag sind andere Artgenossen, zu laute Geräusche und bei fremden Menschen ist sie anfangs sehr zurückhaltend. Wer sich damit abfindet, dass sie keine anderen Hunde mag, bekommt eine treue und liebe Hündin als Familienmitglied, die jeden Abend ihre Schmuseeinheiten einfordert. Sie wird aufgrund von persönlichen Gründen vermittelt.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: Ja
Katzenverträglich: Nein
Autofahren: Ja
Leinengängig: Ja
Folgsam: Ja
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Nein
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Ja

 

Sina

Sina ist eine Mischlingshündin, geboren im Februar 2016 und mit einer Schulterhöhe von etwa 30 cm. Sie hat noch nicht viel in ihrem Leben kennengelernt und sucht deshalb eine ruhige Familie, die ihr alles mit der nötigen Geduld beibringt. Sina ist kein Hund fürs Stadtleben, sie würde sich eher in ländlicher Umgebung wohlfühlen. Der Garten im neuen Zuhause muss ausbruchsicher eingezäunt sein. Sie wird über unseren Partnerverein "Tierhilfe Lebenswert e.V." vermittelt und es fällt eine Schutzgebühr von 350 Euro an.

Wachsam: Nein
Stubenrein: Noch nicht ganz
Kinder: Nein, da sie zu ängstlich ist
Katzenverträglich: Muss man testen
Autofahren: Ja
Leinengängig: Ja
Folgsam: Muss noch viel lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: weint etwas
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Ja

 

Zoe

Zoe ist ein Dackel Mischling, geb. im August 2016 mit einer Schulterhöhe von 23cm. Sie wünscht sich Halter, die viel Zeit für sie haben. Etwas Hundeerfahrung und ein sicher eingezäunter Garten wären von Vorteil. Zoe ist sehr verschmust und verspielt. Sie wird wegen Krankheit ihrer Halter vermittelt.

+++AUF PROBE VERMITTELT+++

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja, wenn man oft genug mit ihr raus geht
Kinder: Ja
Katzenverträglich: Ja
Autofahren: Ok
Leinengängig: Ja, sollte man auffrischen
Folgsam: Muss einiges lernen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Nein, sollte man machen

 

Balder

Balder ist ein Saarloos/Husky Mischling, geb. im Mai 2015 mit einer Schulterhöhe von 70cm. Er ist sehr sensibel, verspielt, braucht viel Platz zum Toben, sowie Halter, die sich mit den Eigenarten der beiden Rassen auskennen. Das Stadtleben ist nichts für ihn, er wünscht sich eine Familie auf dem Land lebt. Da er Türen, wie auch Fenster öffen kann, wäre es optimal, wenn er so selten wie nötig alleine bleiben muss. Er sucht ein neues Zuhause, weil er sich nicht mehr mit seinen Brüdern versteht.

Wachsam: Ja
Stubenrein: Ja
Kinder: ab 12, er ist sehr stürmisch
Katzenverträglich: Nein!
Autofahren: Ok
Leinengängig: Sollte man auffrischen
Folgsam: Muss man auffrischen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Nein
Verträglich mit anderen Hunden: keine Kleinen, ansonsten nach Sympathie
Eingezäunter Garten: Ja, 1,80!
Kastriert: Ja

 

Livia

Livia ist ein Mischling, geb. im Mai 2008 mit einer Schulterhöhe von 45cm. Leider fehlt ihr das rechte Vorderbein. Sie ist sensibel, extrem anhänglich und sehr, sehr lieb. Livia wäre ideal für ältere Menschen, die sie einfach nur verwöhnen würden. Sie passt auch zu jüngeren Menschen, aber es sollte ein ruhiger Haushalt sein. Im Grunde möchte sie nur geliebt werden und ihren Menschen gefallen. Sie wird vermittelt, weil sie in ihrem jetzigem Zuhause, bedingt durch mehrere Hunde, keine Ruhe findet.

Wachsam: Nein
Stubenrein: Ja
Kinder:Ja
Katzenverträglich: Ja
Autofahren: Ok
Leinengängig: Sollte man auffrischen
Folgsam: Muss man auffrischen
Kann mehrere Stunden alleine bleiben: Ja
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Eingezäunter Garten: Ja
Kastriert: Ja

 

Diese beiden Katzendamen (werden noch gechipt und kastriert) suchen ein neues Zuhause! Am Liebsten würden sie zusammen bleiben. Sie sind 8-10 Monate alt

 

Savanne

Savanne ist ein Mix aus Araber und Belgischem Warmblut. Sie sucht dringend ein neues Zuhause, wo sie in Ruhe mit gleichgesinnten Pferdekumpels ihren Lebensabend verbringen darf. Savanne hat ein Stockmaß von ca. 1,63 m und ist im Umgang sehr brav. Aufgrund ihres Alters, ca. 28 Jahre, hat sie Arthrose und kann nicht mehr geritten werden. Sie wurde in den letzten Jahren im Offenstall gehalten und würde sich eingesperrt nicht mehr wohlfühlen. Sie wurde regelmässig entwurmt, ist aber seit 5 Jahren nicht mehr geimpft worden. Sie ist sehr robust und kerngesund. Die Zähne wurden vor 2 Jahren das letzte Mal geraspelt und vor einem Jahr überprüft. Um bei gutem Gewicht zu bleiben braucht sie zusätzlich zum Heu eingeweichte Heucops. Mit Artgenossen versteht sie sich meistens sehr gut. Sie wird vermittelt weil ihre Besitzerin sich leider nicht mehr genug um sie kümmern kann.

 

Sollten Sie nicht den Hund gefunden haben, den Sie suchen und der zu Ihnen passt, schauen Sie einfach in unserer Linkliste. Vielleicht entdecken Sie in den dort angegebenen Tierheimen/Tierschutzorganisationen einen geeigneten Vierbeiner.